Anett Bauer/MUAH

 

 

Mehr anzeigen

Stencil-Graffiti, Raum-/Wandarbeiten, Objekte

 

 

Anett Bauer MUAH

 

 

Anett Bauer ist Malerin und Grafikerin in Dresden.

Ihr Label MUAH hat sie 2011 gegründet. Zunächst als „Spaß-Projekt“ für ihre freie Arbeit, liegt mittlerweile ihr Hauptaugenmerk auf dem Label, über das sie

Grafikarbeiten, Siebdrucke oder Aufträge für Dekorationsarbeiten vermarktet.

 

Anett Bauer kommt von der figürlichen Malerei, bei der immer auch das Zusammenspiel von Material und Figur im Vordergrund stand. Material-Experimente sind nach wie vor prägend für ihr Werk, jedoch wandelte sich ihr Stil weg von dem Organischen hin zum Geometrischen und zum Comic.

 

Ihr Aktuelles Werk zeigt ein häufig auch ironisches Zusammenspiel aus geometrischen Figuren und figürlichen Comic-Elementen. Das Interesse an Streetart

hat Anett Bauer über das LackStreicheKleber Festival entdeckt. Bereits 2014 war sie an einer Wandgestaltung beteiligt – 2015 hat Sie sich auch in das OrganisatorInnen-Team des Festivals eingeklinkt.

 

Darüber hinaus beschäftigt sich Anett Bauer mit Raumgestaltungen (nicht nur im öffentlichen Raum), Grafikdesign und Film u.a. als Artdirectorin für das Sound of Bronkow Festival. Ihr vielseitiges Engagement prägt auch ihre Arbeiten. Bereits 2007 war sie als Gründungsmitglied – und später als Vorstandsvorsitzende – an der Entstehung des treibhaus Katharinenstraße e. V. beteiligt.

 

Als Künstlerin, Kuratorin und Organisatorin hat sie darüber hinaus u. a. mannigfaltige Projekte im öffentlichen Raum realisiert. Die junge Künstlerin ist 1986 in Dresden geboren und war bis 2013 Studentin und Meisterschülerin bei Professor

Hans-Peter Adamski sowie Professor Wolfram Adalbert Scheffler an der Hochschule für Bildende Künste Dresden.

 

Yvonne Bonfert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VITA

 

 

Anett Bauer

 

Seit 2016 Exclusiv-Vertreung durch die BUEFFELFISH contemporary fine arts gallery

seit 2014 Freischaffend tätig, Mitarbeit bei zahlreichen Projekten u.a.

The Sound of Bronkow - Musicfestival(Artdirector) 

LackStreicheKleber Urbanart Festival Dresden (Organisation) 

DAVE Festival für Clubkultur (Teilprojekt-Organisation)

2011 bis 2013 Meisterschülerin bei Prof. Hans-Peter Adamski

2011 Diplom

2006 bis 2011 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden,

Grundstudium bei Prof. Elke Hopfe, Rocco Pagel und Susan Donath,

seit 2008 Hauptstudium bei Prof. Hans-Peter Adamski

2006 Gründungsmitglied treibhaus Katharinenstrasse e.V., Vorsitz seit 2010

1986 in Dresden geboren

Helfenberger Grund 8 a · 01326 Dresden

© 2017 BUEFFELFISH contemporary fine arts gallery